WWB6 - Wireless Workbench® 6
Bringt Frequenzkontrolle auf die nächste Stufe.

WWB6

Wireless Workbench® 6

HF kann der beste Freund des Soundsystems sein. Oder sein größter Feind. Aber es gibt eine Software-Lösung, mit der das Signal immer an Ihrer Seite bleibt, in jeder Umgebung. Kontrollieren Sie Ihr System mit Wireless Workbench® 6.

Wie es funktioniert

Mit der Wireless Workbench® Software können Sie alle Geräte in Ihrem Netzwerk aus der Ferne überwachen und steuern, ohne in die Produktion eingreifen zu müssen. Dank Frequenzberechnung und -analyse für unterstützte Geräte koordinieren Sie die gesamte Show über eine einzige Anwendung.  Und mit der Timeline-Funktion können Sie HF-Daten archivieren, um sie im Rahmen der Postproduktion zu analysieren.  So haben Sie alles in der Hand, um sicherzustellen, dass Ihr Drahtlosnetzwerk immer und überall die beste Performance unterstützt.

Warum es besser ist

Schnelles Management

Speichern Sie die Einstellungen Ihrer Parameter und wenden Sie diese auf einem oder mehreren Geräten an, um die Konfiguration zu beschleunigen.

Robuste Frequenzkoordination – immer, überall

Das Spektrum ist in den seltensten Fällen konsistent. Wireless Workbench gibt Ihnen die Flexibilität, Ihre Frequenzen über längere Zeit und mehrere Standorte hinweg zu koordinieren.

Unternehmensweite Vernetzung

Binden Sie mit der Remote-Funktion mehrere Geräte über Subnetze an die Software an und stellen Sie per Zugriffskontrolle sicher, dass sich nur berechtige Benutzer in Ihrem Netzwerk bewegen.

Qualität bis ins Detail

  • Kostenloser Download
  • Kompatibel mit Windows 7, 8 und 10 und Mac OS X EI Capitan, Sierra und High Sierra
  • Gerätealarme bei Abweichung von definierten HF-, Audio-, und Akkuparametern
  • Erstellen von Bestands-, Koordinations- und Netzwerkreports
  • Koordination ausgewählter Geräte von Drittanbietern

Videos

Fallstudien

Axient Digital im Friedrichstadt-Palast

Der Friedrichstadt-Palast Berlin besitzt die größte Theaterbühne der Welt und wird jährlich von über einer halben Million Gäste besucht. Pro Woche ist eine mehrmalige Umstellung des kompletten Frequenzsetups inklusive aller Einstellungen für die VIVID Grand Show und die Young Show notwendig.

Shure sorgt für reibungslose Audioübertragung beim Musical „Jagged Little Pill“

Das American Repertory Theater der Harvard University (ART) und der renommierte Sounddesigner Jonathan Deans entschieden sich für das Axient® Digital Drahtlosmikrofonsystem von Shure und die Sender der ADX Serie, um bei der Weltpremiere des Rockmusicals „Jagged Little Pill“ für klaren und präzisen Klang zu sorgen.

Herausforderungen bei Karnevalsauftritten - Klüngelköpp setzt auf Shure

2003 gegründet, hat sich die sechsköpfige Formation „Klüngelköpp“ zu einem festen Bestandteil der Kölner Musikszene entwickelt.

Weitere Fallstudien

Kompatible Produkte

SBC250

SBC250 Vernetzte Zweifach-Ladestation

Kompakte, vernetzte Zweifach-Ladestation für ULXD6 und ULXD8 Sender. Kann, mit der optionalen Rackwanne URT3, entweder an der Wand oder im Rack montiert werden.

ULXD4Q

ULXD4Q Digitaler Quad-Funkempfänger

Der ULXD4Q ist ein netzwerkfähiger Vierfach-Funkempfänger in voller 19“-Rackbreite für den Einsatz mit ULX-D Systemen.

QLXD4

QLXD4 Digitaler Funkempfänger

Der QLXD4 ist der Empfänger des digitalen QLX-D Drahtlossystems.

ULXD4

ULXD4 Digitaler Funkempfänger

Der ULXD4 ist ein netzwerkfähiger Funkempfänger in 19‘‘-Rackbreite für den Einsatz mit ULX-D Digitalen Drahtlossystemen.

ULXD4D

ULXD4D Digitaler Dual-Funkempfänger

Der ULXD4D ist ein netzwerkfähiger Zweifach-Funkempfänger in voller 19“-Rackbreite für den Einsatz mit ULX-D Systemen.

P10T

P10T Stereo Funksender des PSM 1000 Systems

Netzwerkfähiger, professioneller Stereo Doppel-Funksender des PSM 1000 In-Ear Monitoring Systems.

SBRC

SBRC Rack-Ladestation

Die SBRC Rack-Ladestation lädt bis zu acht Lithium-Ionen Akkus in einer kompakten Rack-Einheit.

AD610

AD610 Diversity ShowLink® Access Point

Der AD610 ermöglicht eine drahtlose ShowLink Verbindung zwischen allen verbundenen Sendern und Empfängern.

Neu

AD4D

AD4D digitaler 2-Kanal-Funkempfänger

Kompatibel mit allen Sendern der AD Serie sowie der ADX Serie.

Neu

AD4Q

AD4Q digitaler 4-Kanal-Funkempfänger

Kompatibel mit allen Sendern der AD Serie sowie der ADX Serie.

Discontinued

UR5

UR5 – Portabler UHF-R Empfänger

Portabler UHF-R Funkempfänger für professionelle AV-Produktionen

Support

Kundenservice
Reparatur & Ersatzteile

Sollte an einem Shure Produkt ein Defekt auftreten, hilft unser Service-Team jederzeit gerne weiter.

Reparatur & Ersatzteile
Kontakt

Kontaktformular, Hotline und Öffnungszeiten

Kontakt
Downloads
Release Notes
Version 6.13.1

Version 6.13.1 

Release Date: November 11th, 2019 

New Features 

OS-Level Notifications for Alerts: An enhancement to the Hardware Alerts and Interference Events features that allow users to receive notifications through their operating systems while Wireless Workbench is minimized.  

  • For Mac users, Wireless Workbench alerts and events will be displayed with an OS-level notification on the top right and will be viewable in the Notification Center.  
  • For Windows users, Wireless Workbench alerts and events will be displayed with an OS-level notification on the bottom right in the system tray and will be viewable in the Action Center.  

Improvements 

  • Added support for macOS Catalina (10.15) 

New Device and Frequency Band Support 

  • Added support for new Shure frequency bands 
    • H22 for PSM1000 
    • H21 for PSM900 
    • X56 and Z16 for Axient Digital 
    • H14 and G15 for SVX 
    • H10E and J11 for BLX 
  • Added support for Sennheiser Digital 6000 
  • Added support for AKG DMS800 

Stability  

  • WWB no longer crashes when changing the frequency diversity (FD) mode in one scenario. 
  • WWB no longer crashes when selecting certain frequency bands of ULX-D from Timeline. 
  • WWB no longer crashes when deleting an offline device in one scenario.   
  • WWB no longer crashes while changing the language with multiple property panels open.  
  • WWB no longer crashes when resizing the Timeline channel chooser. 
  • WWB no longer crashes while selecting AXT400 row from the inventory view. 

Performance 

  • Improved the speed of loading show files. 
  • Improved the speed of loading the settings conflict dialog and to bring devices back online. 
  • Improved the speed of creating channel strips in monitor views. 
  • Improved CPU utilization when Timeline and Mini-Timelines are logging a large number of channels.  

Networking 

  • Made improvements to the network interface dialog to show actual network interface card names on macOS. 
  • The network status in the bottom right corner of the main application window is now a button that will open the application network preferences. 
  • Made improvements to the remote devices list in order to multi-select or unselect IP addresses. 

Inventory 

  • The transmitter power level for SLX master list bands are no longer blank for bands X7 and H19. 
  • Aligned the AXT400 property panel and inventory properties sidebar to display properties in the same order. 
  • Separated ULX-D scan lock and sync lock into two distinct properties accessible from the inventory properties side bar and properties panel. 
  • Added PSM1000 IR presets to the Inventory sidebar and properties panel 

Frequency Coordination  

  • Updated the offline TV Channels for the following countries: 
    • Austria 
    • Australia 
    • Netherlands 
    • Poland 
    • United States 
  • Added TV transmitter power level in TV Channels dialog.  
  • Added the ability to resize and reorder columns in coordination chooser.  
  • Show files now save check mark status of recent scans. 

Monitoring 

  • Added network status indications for ULX-D assigned to Dante domains.  
  • Added Dante firmware, hardware, and bootloader versions to ULX-D and Axient Digital device information in their properties panels. 
  • Axient Digital properties panels no longer have text getting cut off in the dropdown menu, and the vertical scroll bar is now displaying appropriately. 
  • The audio level meter in channel strips and properties panel no longer freezes when audio overload hold is enabled in the application preferences.   
  • Channels in frequency diversity (FD) modes are no longer overlaid with another channel strip in one scenario.  

Timeline 

  • Timeline files now include their view settings, allowing the files to be loaded with their saved view configuration. 
  • The number of channels selected no longer resets to zero when the language is changed. 
  • Mini-Timeline plots are no longer overlaid on each other in the auto view mode of the monitor view.  
  • The PSM1000 left and right audio level data streams in Timeline no longer overlay one another. 
  • Restarting a Timeline recording now preserves the Timeline settings in all frequency diversity (FD) modes. 

General 

  • Improved the user interface of the Zone Manager > Configure tab to highlight a zone when its column or row is selected.  
  • Added an option in the Zone Manager > Configure tab to select all or deselect all spacing options for a selected zone.  
  • Changed the name of the U.S. 600MHz Conversion Tool to Frequency Band Conversion Tool.  
  • Improved button styling across the application. 

Vergleichbare Produkte

ShurePlus™ Channels

ShurePlus Channels App für iOS Geräte

ShurePlus Channels erlaubt die Überwachung bzw. Kontrolle aller relevanten Einstellungen von Funksystemen mittels iOS Geräten.

SUU

Shure Update Utility Software

Mit der benutzerfreundlichen Shure Update Utility Software lassen sich Firmware- und Software Updates bei kompatiblen Shure Produkten durchführen.