Shure Montreux Jazz Voice Competition 2017

Shure Montreux Jazz Voice Competition 2017

Shure Europe GmbH | July 4, 2017

Die Shure Montreux Jazz  Voice Competition präsentiert aufstrebende Gesangstalente aus der ganzen  Welt. Der Gesangswettbewerb findet jedes Jahr während des Montreux Jazz  Festivals in der Schweiz statt. Shure begleitet den Wettbewerb seit  seiner Einrichtung im Jahre 2003 als Sponsor.

2017  wurden sieben glückliche Sänger und Sängerinnen  unter insgesamt 100 Teilnehmern für einen Auftritt auf dem Festival am  4. Juli ausgewählt. Allein drei Halbfinalisten kamen aus Deutschland, es  gab aber auch Teilnehmer aus Schweden, den Niederlanden, Südafrika und  den USA. Halbfinale und Finale fanden im Petit Théâtre des Montreux  Palace Hotels statt.

Eine dreiköpfige Jury, angeführt von US-Sängerin Cécile McLorin Salvant  hatte die anspruchsvolle Aufgabe, drei Vokalisten für das Finale am 5.  Juli auszusuchen. Jeder Finalist hatte 15 Minuten, um die Jury zu  überzeugen, dass seine bzw. ihre Stimme beeindruckend genug war, um den  Wettbewerb zu gewinnen.

Alexander Lövmark aus Schweden gewann mit seiner Performance von  „Fascinating Rhythm“, seiner Eigenkomposition „Peak“ und der Jazzballade  „Skylark“. Sara Decker aus Deutschland wurde Zweite und Talie Monin aus  Südafrika Dritte.

Alexander gewann 5.000 Schweizer Franken und eine Aufnahmesession im Balik Farm Studio bei Toggenburg, Schweiz.

Alexander Lövmark, Winner of the 2017 Shure Montreux Jazz Voice Competition 

Ich hatte keine großen Erwartungen an dieses Finale, außer überhaupt  dabei zu sein. Es ist super aufregend. Ich versuche, eine Geschichte zu  erzählen und dabei ehrlich zu sein und den Zuschauern einen kleinen  Einblick in meine Gedanken geben.

Siehe Alexanders Gewinner-Auftritt unten.

[youtube=qzNrY-70PV0]

Die Zweit- und Drittpatzierte gewannen 3.000 bzw. 2.000 Schweizer  Franken für ihre eindrucksvollen Leistungen. Alle drei Finalisten  erhielten zudem Shure-Equipment im Wert von 2.000 Euro.

Wie auch in den Vorjahren war die ehemalige Wettbewerbsgewinnerin  Sabine Kühlich backstage, um ihre Erfahrungen zu teilen und mit  Teilnehmern und Jury zu sprechen.

[youtube=nLuZ6NT5kk0]