Hybride Vorlesungen ohne Einschränkungen – Shure MXA710 & MXA910 an der Bucerius Law School

Hybride Vorlesungen ohne Einschränkungen – Shure MXA710 & MXA910 an der Bucerius Law School

Kundenprofil

Die Bucerius Law School in Hamburg ist die erste private Hochschule für Rechtswissenschaften in Deutschland und wurde 2000 von der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius gegründet. Mit ihrer Praxisnähe, Internationalität sowie exzellenter Forschung und Lehre gilt die Bucerius als Hochschule mit Vorbildcharakter. Diesen Anspruch wollte die Bucerius Law School auch in Zeiten der Corona-Pandemie mit Unterricht in digitaler bzw. hybrider Form erfüllen. Um Unterbrechungen des Lehrplans zu vermeiden, war es entscheidend, die dazu benötigte Technik in kürzester Zeit zu installieren. 

Anforderung

Um die Mischung aus Präsenz-, Hybrid- und Distanzvorlesungen corona-konform zu ermöglichen, mussten zwei Vorlesungssäle – der große Hörsaal und ein kleinerer Seminarraum – technisch umgerüstet werden. So wurde sichergestellt, dass für beide Seiten eine hohe Sprachqualität gewährleistet ist: für die Studierenden im Homeoffice sowie für die Lehrenden vor Ort – selbst, wenn diese sich frei im Raum bewegen. Zudem sollte sich das System optisch unauffällig in den Hörsaal und den Seminarraum integrieren lassen und in möglichst kurzer Zeit installierbar sein.

Die Bucerius Law School arbeitete für die Umsetzung mit der Mediasystem GmbH zusammen.

Lösung

Hörsaal

Für den großen Hörsaal installierte das Team von Mediasystem drei MXA710 Microflex® Advance™ lineare Mikrofonarrays. Mit einer flexiblen Platzierung in der vordersten Tischreihe sowie in der Saaldecke wurde eine AV-Konferenzumgebung der Premiumklasse für Lehrende und Studierende geschaffen, in welcher sich Vortragende frei im Bühnenbereich bewegen können, ohne dass dies Einfluss auf die Sprachverständlichkeit für die Studierenden zuhause nimmt.

Seminarraum

Als Lösung für den kleineren Seminarraum setzte Mediasystem auf ein MXA910 Microflex® Advance™ Decken-Mikrofonarray, um gleichzeitig Beweglichkeit im Raum als auch höchste Audioqualitätsstandards zu gewährleisten. Dank der komfortablen und optisch dezenten Integration des MXA910 lassen sich Vorlesungen und Seminare zudem ablenkungsfrei gestalten.

 

Die Installation beider Systeme erfolgte in kürzester Zeit und profitierte von der hohen Benutzerfreundlichkeit der Microflex Advance Serie.

 

Vorteile

Mit den neuen Microflex Advance Mikrofonarrays ist die Bucerius Law School optimal auf den gemischten Lehrbetrieb mit Distanz-, Hybrid- und Präsenzvorlesungen ausgerichtet. Die zentrale Kundenvorgabe wurde perfekt erfüllt: Lehrende und Studierende müssen keine technisch bedingten Einschränkungen hinnehmen. Darüber hinaus zeichnen sich die Microflex Advance Systeme durch ihren hohen Grad an Zuverlässigkeit und Bedienkomfort aus und fügen sich nahtlos – ohne störende Kabel – in die Raumarchitektur ein.

  • bucerius-business-school-1
  • bucerius-business-school-2
  • bucerius-business-school-3
  • bucerius-business-school-4

Verwendete Produkte

Modellnummer Anzahl Beschreibung
MXA710 3 Ob unter oder neben einem Bildschirm, hängend an der Decke montiert oder in einen Tisch eingebaut – das MXA710 fügt sich perfekt in jeden Besprechungsraum ein und bietet dabei die hochwertige Klangqualität, die Sie von der innovativen Microflex Advance Serie gewohnt sind.
MXA910 1 Microflex® Advance™ MXA910 Decken-Mikrofonarray mit IntelliMix.