Flexibel in die digitale Zukunft – Shure Microflex Complete Wireless Konferenzsystem in der Burg Seevetal

Flexibel in die digitale Zukunft – Shure Microflex Complete Wireless Konferenzsystem in der Burg Seevetal

Kundenprofil

Wenn die Burg Seevetal nicht gerade als vorübergehendes Corona-Testzentrum im Rahmen einer weltweiten Pandemie fungiert, bietet das Veranstaltungszentrum in Niedersachsen verschiedene Räumlichkeiten, die in flexibler Aufteilung und Bestuhlung für Kulturevents, Tagungen und Konferenzen sowie private Feierlichkeiten genutzt werden. Vor allem der Saal mit seinen 460 m2 Fläche und Platz für bis zu 500 Personen kommt regelmäßig für Konzerte, Theateraufführungen, Messen und parlamentarische Sitzungen zum Einsatz. Nach einer umfassenden Sanierung 2018 wurde die Burg Seevetal im vergangenen Jahr auch akustisch und audiotechnisch neu ausgestattet – darunter der Austausch des bis dato verwendeten, kabelgebundenen Konferenzsystems.

Anforderung

Die Anforderungen an ein neues, modernes Konferenzsystem wurden von zwei grundlegenden Faktoren bestimmt: der Wechsel von einem analogen kabelgebundenen System auf eine digitale drahtlose Lösung, sowie die damit einhergehende Flexibilität der Konfigurationsmöglichkeiten, die nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie noch stärker gefordert war. Weiterhin spielte die Zuverlässigkeit eine wichtige Rolle: neben hohen Akkulaufzeiten für längere bzw. mehrere aufeinanderfolgende Veranstaltungen mussten kritische Informationen im Rahmen von Tagungen, Gremien und parlamentarischen Sitzungen verschlüsselt und somit abhörsicher übertragen werden können.

Lösung

Bereits im Mai 2020 wurde ein erster Test mit einem digitalen Microflex Complete Wireless Konferenzsystem während einer parlamentarischen Sitzung durchgeführt. Hier zeigte sich nicht zuletzt die Bürgermeisterin der Gemeinde Seevetal, Martina Oertzen, von der Qualität des Systems begeistert. Seit Mitte Oktober sind nun bis zu 40 MXCW640 drahtlose Konferenzsprechstellen mit MXC416/C Schwanenhalsmikrofonen in 40 cm Länge im Einsatz. Als Steuerungszentrale für das Audiorouting und Frequenzmanagement fungiert ein einzelner MXCWAPT Access Point Transceiver. Die in doppelter Anzahl vorhandenen SB930 Lithium-Ionen-Akkus mit bis zu 11 Stunden Laufzeit werden über vier MXCWNCS Ladestationen geladen. Abhörsicherheit gewährleistet die digitale Signalübertragung mit integrierter 128-Bit-AES-Verschlüsselung. 

Vor Ort installiert wurde das Microflex Complete Wireless Konferenzsystem vom Haustechnik-Team der Burg Seevetal um Carsten Paul unter der Leitung von Birte Flügge, stellvertretende Leiterin des Veranstaltungszentrums. Als Lieferant fungierte der zertifizierte Shure-Händler Groh Distribution, welcher über sein flächendeckendes Partner-Netzwerk in der Planungs- und Installationsphase beratend zur Seite stand.

Vorteile

Im Vergleich zum alten analogen System hat sich die Sprachverständlichkeit in allen Belangen deutlich erhöht – dank der integrierten Lautsprecher der MXCW640 Sprechstelle sogar an jedem beliebigen Platz im Raum, ohne auf eine Beschallungsanlage oder kabelgebundene Kopfhörer angewiesen zu sein. Zudem lässt sich das komplette Konferenzsystem via Dante über den Access Point problemlos in die – im Zuge der Modernisierung ebenfalls installierte – Mediensteuerung der Burg Seevetal integrieren. Weiterhin freut sich das Haustechnik-Team über die schnelle Einrichtung der Systeme sowie die nahtlose Skalierbarkeit für wechselnde Tagungs- und Konferenzszenarien und -größen. „Ein großer Pluspunkt für die Zukunft ist zudem der integrierte NFC-Kartenleser der MXCW640 Sprechstelle. Hier gibt es seitens der Kunden bereits Überlegungen, diesen zu nutzen, um Sitzungsteilnehmer zu identifizieren und individuelle Einstellungen ohne manuelle Konfigurierung vorzunehmen“, erläutert Florian Lind, Sales Manager Groh Distribution.

 

„Das erweiterte neue Audiosystem in der Burg Seevetal bietet dank bester Qualität neue Chancen für Konferenzen, Tagungen sowie die Arbeit politischer Gremien. Das digitale Microflex Complete Wireless Konferenzsystem überzeugt in diesem Setting mit exzellentem Klang, sehr guter Verständlichkeit und einer praktikablen Handhabung auch bei Hybrid-Veranstaltungen. Ich freue mich sehr, dass die Räumlichkeiten dank dieser Modernisierung nun optimal für zukünftige Konferenzen aufgestellt sind.“  

Martina Oertzen, Bürgermeisterin Seevetal

 

  • MXCW
  • MXCW640
  • MXCWAPT

Verwendete Produkte

Modellnummer Anzahl Beschreibung
MXCW640 40 Drahtlose Konferenzsprechstelle für das Microflex Complete Wireless System. Konferenzsprechstelle kann für Vorsitzenden, Delegierten, Zuhörer oder als Atmo-Mikrofon konfiguriert werden.
MXCWAPT 1 Access Point für das Microflex Complete Wireless System Ansteuerung von bis zu 125 drahtlosen MXCW640 Konferenzsprechstellen.
MXCWNCS 4 Netzwerkfähige Ladestation für SB930 Akkus zur Verwendung in der drahtlosen Konferenzsprechstelle MXCW640.
SB930 80 Lithium-Ionen-Akku für drahtlose MXCW640 Konferenzsprechstelle.